Firmengeschichte

1. Generation
1889 – 21. November, Heirat von Josef Anton Marquart, Beruf Schindler / Dachdecker
1904 – 12. November, verunglückt Josef Marquart bei seiner Arbeit auf dem Grand Hotel in St. Moritz

2. Generation
1914 – nach seinen Gesellenjahren wurde der älteste Sohn Josef selbständig
1927 – übernahm Josef Marquart jun. zusätzlich den Betrieb seines Lehrmeisters in Unterterzen

3. Generation
1947 – neu Firmenname Josef Marquart und Sohn
1956 – Meisterprüfung von Josef Marquart

4. Generation
1972 – Meisterprüfung von Guido Marquart
1976 – Übernahme des Dachdeckerbetriebs durch Guido Marquart (4. Generation)
1980 – AG Gründung, neu Marquart Dächer AG

5. Generation
2003 – Meisterprüfung von Simon Marquart
2008 – Simon Marquart führt nun die Firma Marquart Dächer Fassadenbau AG in 5. Generation